denlen
  • +49 (2832) 97 59 07
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Gebrannte Highlights Posted in: News 0Gebrannte Highlights

Der neue Spirituosen-Katalog ist da! Unter dem Reiter "Angebote" findet sich ein neues Kapitel. Den "Spirituosen Katalog" anklicken und schon erfolgt einer Weiterleitung zu einer hinterlegten Datei, die in aller Ruhe durchgeblättert werden kann. Zahlreiches Whisk(e)ys, jede Mengen Gin, aber auch Cognac und Rum und andere edle Brände aus renommierten und ausgezeichneten Brennerereien sind dort aufgeführt. Viel Spaß beim Stöbern...
Wiedereröffnung am kommenden Feitag Posted in: News 0Wiedereröffnung am kommenden Feitag

Die Uhr tickt, der Countdown lauft: Am kommenden Freitag, 23. Oktober, öffnet unser Markt an der Feldstraße in Kevelaer nach großer Moderniesierung um 6 Uhr in der Früh seine Türen. Unser Team freut sich darauf, Sie in den vollkommen neu gestalteten Räumlichkeiten begrüßen zu dürfen.
Chef-Ausbilderin feierte Jubiläum Posted in: News 0Chef-Ausbilderin feierte Jubiläum

1997 übernahmen die Brüggemeiers den Lebensmittelmarkt in Wachtendonk. „Die Aufregung war groß. Niemand wusste, wie es hier weitergehen würde“, erinnert sich Waltraud Mühlen an den Tag, an dem sie Burkhard Brüggemeier kennenlernte... und diesen gleich mit zahlreichen Fragen eindeckte. „Ich habe ihn mit den Sorgen und Nöten meiner Kollegen konfrontiert. Das scheint Eindruck hinterlassen zu haben.“ Ein Sechs-Augen-Gespräch und einige Tassen Kaffee später war sie Marktleiterin, „obwohl ich das eigentlich gar nicht gewollt habe“, erinnert sich Waltraud Mühlen mit einem Schmunzeln.
Auch Wachtendonk hat jetzt eine Fleischsommeliére Posted in: News 0Auch Wachtendonk hat jetzt eine Fleischsommeliére

Andrea Schindler war in unserem Unternehmen die Nummer eins, jetzt hat Doro Janitzek, Leiterin unserer Metzgerei in Wachtendonk, nachgezogen. An der bayerischen Fleischerschule in Landshut legte sie die Prüfung zur Fleischsommeliére ab. Mit Erfolg!
Krumme Preise bei EDEKA Brüggemeier Posted in: News 0Krumme Preise bei EDEKA Brüggemeier

Die Bundesregierung hat beschlossen, mit Wumms aus der Corona-Krise zu führen. Eine Maßnahme: die Senkung der Mehrwertsteuer von 19 auf 16 Prozent bzw. von 7 auf 5 Prozent.
Unsere "Beef-Buddys" trommeln für ihren Job Posted in: News 0Unsere "Beef-Buddys" trommeln für ihren Job

Auch am Lebensmittel-Einzelhandel geht der Fachkräftemangel nicht spurlos vorüber. Bemerkbar macht er sich vor allem an bzw. hinter der Bedientheke. Immer weniger junge Menschen lassen sich zu Fleischern/-innen und Fleischereifachverkäufer/-innen ausbilden. Jahr für Jahr wird es schwieriger, in dieser Branche Nachwuchs zu finden.
Lieferservice an Belastungsgrenze Posted in: News 0Lieferservice an Belastungsgrenze

Liebe Kundinnen und Kunden, die Geschehnisse der vergangenen Wochen sorgen dafür, dass auch wir hier und da an Grenzen stoßen. So zum Beispiel bei unserem Lieferservice. Obwohl wir Taxi- und Fahrdienste mit ins Boot geholt haben, ist es uns an manchen Tagen nicht mehr möglich, die stetig wachsende Zahl der Anfragen zu bewältigen.
Mit Volldampf voraus! Posted in: News 0Mit Volldampf voraus!

Jetzt geht es endlich richtig los: Nach langem Warten und einer gründlichen Vorbereitungsphase ist auf dem Gelände der ehemaligen Berufsschule in Geldern rege Betriebsamkeit zu beobachten.
Gesungener Weihnachtsgruß in historischen Kostümen Posted in: News 0Gesungener Weihnachtsgruß in historischen Kostümen

Es ist eine alte, englische Tradition, die der Theaterchor Niederrhein aufgriff. Anfang des 19. Jahrhunderts zogen wohlhabende Männer und Frauen mit Laternen durch die Straßen und Gassen der Städte, um Weihnachtslieder zu singen und spenden für die Armen zu sammeln. Ein Kind dieser Zeit war auch der Autor Charles Dickens aus dessen Feder „A Christmas Carol“ (1843) stammt. Die Geschichte um den ebenso geizigen wie hartherzigen Ebenezer Scrooge, der an Heiligabend von drei Geistern besucht wird, ist auch bei uns ein echter Weihnachtsklassiker.